Archive

Sie wollen Familienbetreuer werden?

Familienbetreuer kümmern sich um einen Personenkreis, indem sie z.B. Anmeldungen mit den ukrainischen Flüchtlingen durchführen, mit ihnen zum Arzt gehen, beim Einkauf helfen, ein Konto zusammen mit den Flüchtlingen eröffnen, Kontakte mit anderen Familienbetreuern und deren Geflüchteten aufrecht erhalten, im sozialen und gesellschaftlichen Leben helfen,…

Bitte melden Sie sich, wenn Sie dafür zur Verfügung stehen unter info@helferkreis-asyl-neubiberg.de.

Sie wollen Geld spenden?

Spenden für die Flüchtlinge aus der Ukraine überweisen Sie bitte an:
Kolpingsfamilie Neubiberg
IBAN: DE79 7025 0150 0150 5338 00
BIC: BYLADEM1KMS
Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
Kennwort: Ukraine

Wir verwenden diese vorrangig für die Flüchtlingshilfe hier in Neubiberg.